Lichtinstallation von James Turrell

Begehbare Lichtinstallation „Aural“ von James Turrell noch bis Ende September im Jüdischen Museum!

Der Besucher steht in einem leeren Raum randvoll mit wechselndem Licht, nichts als Licht, diesem Urelement der Schöpfung. Wer sich einlässt, wer sich aussetzt, macht eine intensive, sehr persönliche Erfahrung; erlebt etwas Existenzielles.